Tag der Wissenschaft im Dialog.

Zu einer bundesweiten Tagung im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 „Zukunftsstadt“ waren am Donnerstag, 10. Dezember 2015, mehr als 100 Teilnehmer in der Lohnhalle des ehemaligen Bergwerks „Arenberg-Fortsetzung“ gekommen. Die altindustrielle Architektur der Lohnhalle bot dem Zukunftsprojekt zur Stadtentwicklung ein interessantes Forum.

Auf der Veranstaltung wurden Chancen für eine ökologische Stadtentwicklung mit Teilhabe und Mitwirkung der Bürgerschaft und für kulturelle Vielfalt in Impulsreferaten vorgestellt und diskutiert. Dazu können Gemeinschaftsgärten einen wichtigen Beitrag leisten. So wurden auf der Tagung die Möglichkeiten und die Herausforderungen des gemeinsamen Gärtnerns thematisiert. Gärten wurden als Orte der Begegnung, der Kommunikation und Interkulturalität der ökologischen Vielfalt betrachtet. Es entstand ein fruchtbarer Austausch zwischen Praxis, Vertretern der von Gärten, aber auch Stadtverwaltungen sowie Wissenschaft.

Download Tagungsunterlagen, Fachvorträge und Fotos (45,8 MB ZIP Datei)

Vielfalt gewünscht!

Lust auf`s Gärtnern?

Are you ready for gardening?
Êtes-vous prêt pour le jardinage?
Bahçe işlerine hazır mısınız?
Czy masz ochotę na ogrodnictwo?
Охота заняться садоводством?
Jeste li spremni za vrtlarstvo?



Ihre Ansprechpartnerin

GemeinSinnschafftGarten e.V.
c/o Nora Schrage-Schmücker
Spickenbaumsweg 14/1
46242 Bottrop
info@gemeinsinnschafftgarten.de



Galerien

Unsere Gemeinschafftsgärten


Hier sehen Sie eine Übersicht der aktuellen Gärten.

Aktiv In Planung